Zum Inhalt

Zur Navigation

Wohn(t)raum mit viel Potential zu verkaufen!

Zum Verkauf gelangt ein charmantes Anwesen mit einem Haus mit 3 Wohneinheiten, einem eigenen Gästechalet und einem wunderschönen großen, parkähnlichen Garten. Das Gästechalet wird derzeit sehr gut an Feriengäste vermietet. Es ist jedoch auch denkbar, das Chalet als Eigenheim zu nutzen und das Mehrfamilienhaus mit den 3 großzügigen Wohnungen an Gäste zu vermieten.

Denkbar ist auch ein Erwerb für eine Großfamilie, die mehrere Wohnungen benötigt oder auch als Mehrgenerationenimmobilie, um den verschiedenen Generationen ein möglichst nahes Zusammenleben zu ermöglichen. 

Das Grundstück umfasst insgesamt 2.098m2, wobei ein Großteil der Fläche bebaut werden kann und nur ein kleiner Teil als Freiland gewidmet ist.

 

Haupthaus 

Das Haupthaus besteht aus drei abgeschlossenen Wohnungen. 

Im Erdgeschoß befindet sich eine 3-Zimmer-Wohnung mit ca. 95m2. Von dieser Wohnung gelangt man auf eine schöne Terrasse und in den Garten. Auf derselben Ebene befinden sich noch eine Waschküche mit Kellerzugang und Hauswirtschaftsraum/Abstellraum. Die Wohnung besteht aus 2 Schlafzimmern, einem großen Wohnzimmer, Bad und getrenntem WC sowie einer Küche, von der aus man auf die Terrasse und in den Garten gelangt. 

Die Wohnung im 1. Obergeschoß ist mit 142m2 deutlich größer als die Wohnung im Erdgeschoß. Die Wohnung besteht aus 3 Schlafzimmern, Wohnzimmer, Dusche und WC sowie einer Küche, von der man in das getrennte Esszimmer gelangt. Besonders hervorzuheben ist der verglaste Erker, der gewissermaßen durch die großzügige Verglasung einem Wintergarten gleicht. Dieser Bereich lädt zum Entspannen und Relaxen ein. Durch die helle Umgebung wäre das auch optimal als Lese- oder Arbeitszimmer geeignet. 

Im 2. Obergeschoß befindet sich die mit ca. 150m2 größte der drei Wohnungen. Sie umfasst 2 Schlafzimmer, einen Wohnbereich, Küche und Esszimmer, eine Wohn- sowie eine Kaminhalle, in der sich ein wunderschöner Holzofen mit weißen Kacheln befindet und einem verglasten Erker. Von der Wohnhalle gelangt man auf einen kleinen Balkon. Das Highlight der Wohnung ist die Galerie, die über eine Treppe von der Kaminhalle erreicht werden kann. Mit ca. 15m2 stellt sie den höchsten Punkt des Gebäudes dar und bietet mit einem 360°-Rundum-Balkon eine traumhafte Aussicht über das Dorf und die umliegende Bergwelt von Wängle. Weiters besticht die Wohnung durch den sehr schönen Sichtbalken-Dachstuhl. 

Das genaue Alter des Hauses ist nicht bekannt, es wurde jedoch umfassend saniert und in jahrelanger Kleinstarbeit durch den derzeitigen Eigentümer zu einem Wohnjuwel gestaltet. Die Böden der einzelnen Räume bestehen teilweise aus weißen Fliesen sowie Parkett, was mit der geschmackvollen Einrichtung aus teilweise alten Holzmöbeln eine sehr schöne Kombination ergibt. 

Durch die großzügige Gestaltung der Räume und die Trennung in 3 eigenständige Wohneinheiten ist in diesem Haus sehr viel möglich. Angefangen von einer Selbstnutzung durch eine Großfamilie bzw. mehrere Familien. Auch für eine Vermietung an Feriengäste wären die Wohnungen optimal geeignet. Aber auch eine gewerbliche Nutzung, wie zum Beispiel eine Physiotherapie-Praxis oder ähnliches, wäre denkbar. Das Potential dieses Hauses ist schier unbegrenzt. 

Beheizt wird das Haus über eine kombinierte Öl- und Holzheizung. Die Wärmeabgabe erfolgt im gesamten Haus über eine Fussbodenheizung.

 

HWB: 54 kWh/m2a

fGEE: 0,87 

Ferienchalet 

Das Ferienhaus wird seit einigen Jahren sehr gut als Ferienhaus vermietet. Es bietet Gästen aus der ganzen Welt ein schönes, gemütliches zu Hause während ihres Sommer- oder Winterurlaubes in der Naturparkregion Reutte und Umgebung. Die Gäste sind mit der Unterbringung und Ausstattung des Hauses sehr zufrieden und kommen immer gerne wieder. 

Das Haus umfasst mit einer Gesamt-Wohnfläche von fast 130m2 3 Schlafzimmer mit jeweils eigenem TV und Radio sowie ein Wohnzimmer mit Kabel-TV, eine Küche mit Essbereich und 2 Bäder. Die Einrichtung besteht teilweise aus antiken Möbeln, was den besonderen Flair des Hauses ausmacht.

Weiters verfügt das Haus über einen großen Balkon mit wunderschönem Blick auf die umliegenden Berte sowie im Erdgeschoß über einen Zugang zu der Terasse und dem großzügigen Garten. 

Das Haus ist erst vor wenigen Jahren renoviert worden und verfügt bereits über 3-fach verglaste Fenster. Eine Wärmedämmung (insbes. die oberste Geschoßdecke) müsste noch angebracht werden. 

Beheizt wird das Haus über eine Ölheizung und die Wärmeabgabe erfolgt über Radiatoren. 

HWB: 255 kWh/m2a

fGEE: 2,36

 

Die beiden Häuser entwickeln ihr besonderes Flair durch die Kombination der hell gestalteten Wände und Böden mit teilweise sehr alten, rustikalen Möbeln. Diese fügen sich in das gesamte Ensemble perfekt ein. Die Möblierung ist in dem Kaufpreis nicht enthalten, ein Großteil der Möbel wäre jedoch durch eine Ablöse zu erwerben. 

Der großzügige Garten mit fast 500m2 wurde vom Eigentümer immer sehr liebevoll bepflanzt und gepflegt. Es gibt auch einen kleinen Teich mit Seerosen. Ein Ort, wo man seine Seele baumeln lassen kann oder auch der ideale Kinderspielplatz für eine größere oder mehrere Familien. Es gibt auch ein großzügiges Gartenhaus, wo sämtliche Gartengeräte untergebracht werden können. 

Angrenzend an das Haupthaus gibt es auch noch eine Garage sowie weitere überdachte Abstellflächen, die als Lagerungsmöglichkeit für diverse Gegenstände dienen können.

 

Lage / Umgebung 

Direkt an der Grenze zu Bayern liegt die Naturparkregion Reutte. Geprägt wird die Region von fünf glasklaren Bergseen, von imposanten Berggipfeln, von einem der letzten großen Wildflüsse Europas, dem Lech, und von den vielen Wanderwegen, die sich in die Höhe schrauben. An kulturellen und sportlichen Attraktionen mangelt e ebenso wenig wie an Narurperlen: 140km anspruchsvolle Biketrails finden sich genauso wie Radwege für Genussfahrer, z.B. der Lechtal Radweg. „Kraxler“ können zwischen 6.000 Kletterrouten, Nordic Walker zwischen neun Nordic Walking Strecken und Skifahrer zwischen mehreren familienfreundlichen Skigebieten wählen. Beliebte Ausflugsziele – Sommer wie Winter – sind das malerische Dorf Holzgau, die Hölltalschlucht, die Alpentherme Ehrenberg sowie das Königsschloss Neuschwanstein. 

Wängle ist ein kleines Dorf mit knapp 950 Einwohnern westlich von Reutte und liegt im Reuttener Becken am Fuß des Ski- und Wandergebietes Hahnenkamm. Das Haufendorf ist mit den umliegenden Weilern weitgehend zusammengewachsen. Das Dorf liegt an der Sonnenseite der Ferienregion Reutte.

Kaufpreis: € 1.100.000,-

Käuferprovision: 3% zzgl. USt.


Machen Sie mehr aus Ihrer Immobilie!