Zum Inhalt

Zur Navigation

Wohnhaus Ofalu, Ungarn

Das Haus befindet sich auf einem ca. 450 m² großen Grundstück.

Die Wohnfläche umfasst ca. 100 m², die sich auf eine Küche, ein kleines Esszimmer, Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer und Dusche sowie WC aufteilen. Das Baujahr des Hauses ist nicht mehr bekannt. Ursprünglich wurde es in Lehmbauweise errichtet und von den heutigen Besitzern in Ziegelbauweise erweitert. Neben dem Einbau einer Gaszentralheizung kann das Haus auch mit zwei Holzöfen beheizt werden.

Auf dem Grundstück befindet sich neben dem Haus auch ein Nebengebäude mit einer Autogarage und einer kleinen Werkstatt. Ideal geeignet für Hobbyheimwerker, die in ihrer Freizeit gerne basteln.

Zu dem Haus gehört noch eine Hofstelle von ca. 1.000 m², die sich unmittelbar neben dem Haus in Hanglage befindet und beispielsweise für einen Garten, Obstbäume oder Ähnliches eignen würde.
Auch ein schöner Garten gehört zu dem Haus, der von den Besitzern immer liebevoll gepflegt wurde.

Lage

Ofalu ist ein kleines Dorf mit ca. 250 Einwohnern und liegt ca. 35 km nordöstlich der Stadt Pecs (auf Deutsch Fünfkirchen genannt), mit 147.000 Einwohnern die fünftgrößte Stadt Ungarns. Die Bevölkerung des Dorfes sind Nachfahren der sogenannten „Donauschwaben“, sie sind zu einem Großteil deutschsprachig. Als Infrastrukturanlagen sind ein kleiner Lebensmittelladen sowie ein Arzt zu erwähnen.

Das Dorf ist nur wenige Minuten von Bonyhad entfernt. Bonyhad ist eine Stadt mit knapp 14.000 Einwohnern und bildet das wirtschaftliche, kulturelle und Verwaltungszentrum der Region und liegt nahe dem Mecsekgebirge.

Der Plattensee ist mit dem Auto in ca. 1 Stunde erreichbar.

Wenn Sie die Ruhe und Abgeschiedenheit einer ländlichen Region lieben, gleichzeitig aber auch das Stadtleben genießen möchten, dann ist dieses Haus genau das Richtige für Sie. Es ist auch sehr gut als Ferien- oder Altersruhesitz geeignet.

Kaufpreis: € 43.500,--

Maklerprovision: 3,6% inkl. USt.

 


Machen Sie mehr aus Ihrer Immobilie!